yogimi

yoga und aerial yoga in hamburg

Aerial Yin Yoga

Aerial Yin Yoga ist die sanfte Variante des Aerial Yoga.

Bei dieser Methode hängt das Tuch so tief, dass der Körper halb auf dem Boden und halb im Tuch ruht. Die langsamen gyro-kinetischen Bewegungen, die dadurch entstehen, können Gelenken und Wirbelsäule einen völlig neuen Bewegungsfreiraum geben. Crosslinks (Verhärtungen im Fasziengewebe) können sich auflösen und so der Faszie eine gesteigerte Hydration ermöglichen. Dieser neu angeregte Energiefluss kann tief sitzende Spannungen und energetische Blockaden auflösen. Das Nervensystem kann in eine tiefe und erholsame Entspannung gleiten. Nach einer Aerial Yin Yoga-Einheit fühlen sich viele Teilnehmer einfach magisch!

Zusammen mit Uta Delbridge biete ich diese neuartige Kombination von Yoga im Tuch und auf der Matte über unser gemeinsamen Website an:

www.aerialyinyoga.de

Für Workshops kannst Du dich natürlich auch auf dieser Seite anmelden. Infos, Filme sowie Informationen zur Aerial Ausbildungen erhältst Du auf unserer Kooperationsseite.