yogimi

yoga und aerial yoga in hamburg

Sivananda Yoga

“Ein traditioneller Weg zu gesunder Lebensführung”- so beginnt die Einleitung in meinem Lieblingsbuch “Besser leben mit Yoga” vom Sivananda Yoga Vedanta Zentrum. Sivananda Yoga ist im Allgemeinen für Jeden geeignet. Bei Einschränkungen können die Übungen gegebenfalls individuell angepasst werden.

Aufbau einer Sivananda Yoga Open Class (1,5 Stunden):

  1. Atemübungen (Pranayama): bewusst atmen, Lungen stärken, Atemwege reinigen, ausgleichen, Energie tanken.
  2. Sonnengruß (Surya Namaskar): aufwärmen, Muskeln stärken und vorstretchen.
  3. Yogahaltungen (Asanas): Kraft aufbauen, Muskel stretchen, Ausdauer entwickeln, den Körper ins Lot bringen.
  4. Tiefenentspannung (Savasana): entspannen, loslassen, abschalten.

Der Sivananda Yoga besteht aus 12 Basisübungen mit wiederum unzähligen klassischen Variationen. Alle Körperteile werden effektiv gekräftigt und gestretcht, die Energiezentren des Körpers aufgeladen und der Geist ausgeglichen. Der innere Fokus und meditatives Halten der Stellungen machen die Übungen so effektiv.

Personal Training
einer Sivananda Yoga Class (60/90 min) in Hamburg mit Carolin Adler: 60/85 Euro – Termine auf Anfrage

Videos
Impressionen des Aufbaus einer Sivananda Class mit den Asanas: